Industriereinigung in Magdeburg

Seit mittlerweile drei Monaten sind die Seilpraktiker in Magdeburg beschäftigt und reinigen dort großen Industriehallen, in denen vor allem Bauteile für Windkraftanlagen aus Grauguss gefertigt werden. Bei der Produktion entsteht ein graphithaltiger Staub, der sich überall in den Hallen niederlässt. Deshalb wurde unser Team gerufen, um mittels Seilzugangs- und Positionierugstechnik (SZP) die z.T. nur sehr schwer zugänglichen Wand- und Deckenbereiche von dem Staub zu befreien. Im gleichen Zug werden dabei anschließend die Wände neu angestrichen – ebenfalls alles mit SZP und Hochleistungs-Farbspritzgeräten.
 

Mit 15 Kletterern haben wir mittlerweile die erste der großen Hallen vollständig gereinigt und neu gestrichen – sodass diese, zu Beginn der DDR-Zeit gebaute Halle nun in neuem Glanz erstrahlt. In der zweiten Halle, die bereits in den 30er Jahren gebaut wurde, sind wir nun nicht nur mit der Reinigung und dem Neuanstrich beschäftigt, sondern zudem mit der Herausforderung beauftragt, die gesamten Wände dieser über 35m hohen und 200m langen Halle zu verputzen. Doch auch das kann von uns Dank hervorragender Technologien und unserer Seilzugangs- und Positionierungstechnik gemeistert werden.
 

Wir danken an dieser Stelle all unseren engagierten Mitarbeiter/innen, die die vielen Wochenenden mit dieser körperlich schweren Arbeit mit Bravour bestreiten, und unserem Auftraggeber für die stets gute Zusammenarbeit.
 

Fotos folgen in Kürze.
 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *